Schröpfkopfbehandlung durch die Praxis für Physiotherapie "Physio Two" in Erfurt

Schröpfkopfbehandlung

… dabei wird die Haut nicht verletzt. Es wird mit einem oder mehreren Schröpfgläsern an verschiedensten Störfeldern ein Saugreiz erzeugt, welcher rote Blutkörperchen aus dem Gefäßsystem in das Hautgewebe saugt. Diese bleiben dort solange stehen, bis „blaue“ Flecken entstehen.

Durchaus kann man die Glocken auch über eine größere Körperoberfläche weiterziehen Und eine sogenannte Schröpfkopfmassage durchführen.