Manuelle Lymphdrainage durch die Praxis für Physiotherapie "Physio Two" in Erfurt

Manuelle Lymphdrainage (MLD)

komplexe physikalische Entstauungstherapie

... ist eine spezielle Therapie, die den Abtransport von Gewebsflüssigkeit unterschiedlichster Ursachen fördert. Die komplexe physikalische Entstauungstherapie beinhaltet jedoch nicht nur die Behandlung mittels manueller Lymphdrainage (wirkt nur momentan) , sondern setzt sich aus folgenden Schwerpunkten zusammen:

Manuelle Lymphdrainage
Kompressionsbandagierung
Entstauungsgymnastik/ Atemübungen

 

Indikationen:

LYMPHÖDEME
Phlebödeme
Traumatische Ödeme
Sudeck-Ödeme
Artefizielle Ödeme
Ischämische Ödeme
Rheumatische Ödeme
„Chronisch entzündliche“ Ödeme
Inaktivitätsödeme
Lipödeme
Schwangerschaftsödeme
Orthostatische Ödeme
Idiopathische Ödeme
   
AUßERDEM
Ulcus und Dekubitus mit Begleitödem
Auf Medikamente therapierefraktäres kardiales Ödem
Minimale exsudative Schwellung wie bei Myogelosen, Tendopathien, Periarthritiden
Periostitiden, Epikondylitiden, muskulären Beschwerden nach Sport
Therapieversuch bei Migräne, Trigeminusneuralgien und frischer rheumatischer
Fazialisparese sowie M. Menière